Die Urzelle von Altenhagen

ehem. Gut Nacke in Altenhagen
ehem. Gut Nacke in Altenhagen

JUBILÄUM am 1. September 2018

Heimat ist kein Ort,

Heimat ist ein Gefühl !

(Herbert Grönemeyer)

Wir sind Mitglied im

WHB unterzeichnet Resolution „Haltung zeigen für die Heimat“
siehe   >>> Resolution ,,Heimat"

2020 - Im Zeichen von CORONA

Ab dem Monat Mai wurden alle geplanten Veranstaltungen ausgesetzt.

Liebe Heimatfreunde, der Corona-Virus hat uns fest im Griff !
 
Aufgrund der aktuellen Situation bezüglich der Ausbreitung des Corona Virus und öffentlicher Vorgaben sind sämtliche Veranstaltungen des Heimatvereins Altenhagen wie Heimatabende, Ausflüge, Wanderungen, Jahresfahrt, Plattdt. Abend etc. bis auf weiteres abgesagt.
Der Plattdt. Gottesdienst am 2. Advent,
6. Dezember kann unter Corona-Vorschriften jedoch stattfinden.

Wir haben im Vorstand schweren Herzens beschlossen, dass auch weiterhin alle Vereinsaktivitäten ausgesetzt werden.

Wir werden die Mitglieder zeitnah über das weitere Vorgehen benachrichtigen.
 
Bitte bleibt alle gesund ...

Mit heimatlichem Gruß  
- Wilfried Kammeier - 1. Vorsitzender

 

Bielefeld, im Dezember 2020

Volkstrauertag 15. November 2020

Auf Grund von CORONA - war keine Veranstaltung möglich - jedoch Kranzniederlegung der Altenhagener Vereine.
Auf Grund von CORONA - war keine Veranstaltung möglich - jedoch Kranzniederlegung der Altenhagener Vereine.

Trotz Corona-Zeiten

 

Plattdeutscher Gottesdienst in Milse

 

Am Sonntag den 6. Dezember 2020 (2. Advent) fand unser traditioneller Plattdeutscher Gottesdienst zum ersten Mal in der Milser Kirche statt. Religionslehrer i.R. Gerhard Heining (Foto), aus Spenge-Bardüttingdorf hielt diesen Gottesdienst ab. Da kein Singen der Gemeinde möglich war - übernahm er auch diesen Part.

 

Musikalische Begleitung an Orgel und Klavier erhielten wir von Frau Kordak. Mit ca. 35 Personen unter Corona-Vorgaben in der Kirche Milse war die Veranstaltung gut besucht.