Die Urzelle von Altenhagen

ehem. Gut Nacke in Altenhagen
ehem. Gut Nacke in Altenhagen

JUBILÄUM am 1. September 2018

 

Heimat ist kein Ort,

Heimat ist ein Gefühl !

(Herbert Grönemeyer)

Wir sind Mitglied im

Presse-Echo

RÜCKBLICK: Presse vom 11. Oktober 2019

Unsere Ausstellung in der Heimatstube
Grenzsteine - eine Spurensuche

Am 9. Oktober 2019 war die offizielle Eröffnung unserer 1. Ausstellung in der aufgewerteten Heimatstube. Mit großem Erfolg.

Viele Vertreter der Bezirksvertretung Heepen, Mitglieder und Freunde, sowie die Presse waren anwesend und gaben durchweg eine sehr positive Resonanz auf die Arbeit
von Walter Schnadhorst ab.

Die Ausstellung bleibt bis zum Jahresende erhalten und kann nach Absprache besucht werden.

 

Ebenso ist sie zu den Heimatabenden geöffnet.

Presse-Beitrag vom 12. April 2016

 

HEIMATPFLEGE IN WESTFALEN

vom Westfälischen Heimatbund Münster

29. Jahrgang - Ausgabe 2/2016

 

DEUTSCHUNTERRICHT
IN DER HEIMATSTUBE ALTENHAGEN
Als im September 2015 die ersten 60 Flüchtlinge im Dorf Altenhagen (Bielefeld-Heepen) ankamen, gründete sich kurz darauf unter dem Motto „Altenhagen - weltoffen und hilfsbereit" eine umtriebige Unterstützungsinitiative.
Um ehrenamtlich Deutschunterricht für Flüchtlinge anzubie­ten, fehlten jedoch geeignete Räume. Kurzerhand stellte der Heimat- und Geschichtsverein Altenhagen seine Hei­matstube zur Verfügung.
Damit gab der Heimatverein die Starthilfe für ein sehr erfolgreiches Sprachschulprojekt: Zehn Ehrenamtliche, darunter auch Mitglieder des Heimat­vereins, unterrichten Flüchtlinge je nach Lernfortschritt in unterschiedlichen Gruppen.
Zwar ist die Heimatstube dafür inzwischen zu klein geworden, doch das Engagement geht weiter: Für den Sommer ist eine internationale Koch-Initi­ative geplant.

 

 

Zwei Urgesteine treten ab !

im März 2009

 

Bericht in der
Neuen Westfälischen Zeitung Bielefeld

zum Wechsel im Vorstand
des Heimat- und Geschichtsvereins Altenhagen anlässlich der Jahreshautpversammlung im Jahre 2009.

 

 

Musizieren mit Gott - 100 Jahre Posaunenchor Altenhagen - Mai 2009
Bericht in der Beilage ,,Mein Stadtteil" der Neuen Westfälischen Zeitung vom 8. Mai 2009
100-Jahre-PC-Altenhagen-NW.pdf
Adobe Acrobat Dokument 501.6 KB

 

Plattdeutscher Abend vom 25. Okt. 2007

,,Wenn der Pickert im Magen drückt"

Zeitungsartikel aus der Neuen Westfälischen Zeitung Bielefeld

Im Bild die Haupt-Akteure des Abends
Im Bild die Haupt-Akteure des Abends